Pflegewohnen

In unseren Pflegewohnungen betreuen wir Menschen die eigentlich bisher in ein Pflegeheim umgezogen wären und ...

...die trotz Pflegebedürftigkeit lieber in einer familiären Umgebung leben wollen, aber zuhause nicht mehr optimalversorgt werden können. Wir möchten ihnen einen Lebensraum bieten, in dem sie sich an der Normalität des Lebens orientieren können und Vertrautheit und Geborgenheit erfahren.  In den Wohnungen sind sowohl Einzel- als auch Doppelzimmer vorhanden. 

Grundsätzlich können alle Menschen, die in irgendeiner Weise pflegebedürftig sind, in unseren Pflegewohnungen betreut werden.

In unseren 4 Pflegewohnungen leben bis zu acht Bewohnerinnen und Bewohner in einem überschaubaren und familiären Rahmen. Sie werden von Fachpersonen rund um die Uhr betreut, unterstützt und gepflegt. In den Pflegewohnungen bieten wir den pflegebedürftigen Bewohnerinnen und Bewohnern eine vertraute, sichere Umgebung und eine Atmosphäre von Fürsorge. In dieser heimeligen Umgebung fühlen sich auch demenzerkrankte Menschen gut aufgehoben, da wir ihren Fähigkeiten und Defiziten Rechnung tragen.

Wir wissen, dass Alter und Krankheit auch Einschränkungen und Abhängigkeit mit sich bringen. Dies wiederum führt zu Unsicherheit und Ängsten, die auch das Selbstwertgefühl beeinträchtigen können. Daher unterstützen wir die vorhandenen Fähigkeiten und respektieren, dass die Bewohner selbstständig entscheiden was für sie gut und richtig ist. Dies auch vor dem Hintergrund der ganz persönlichen Lebensgeschichte der Bewohnerin oder des Bewohners.

Ein weiteres wichtiges Element des Pflegewohnens ist Essen als Erlebnis Wir bemühen uns, die Mahlzeiten in den Pflegewohnungen saisongerecht und ausgewogen zuzubereiten. Die Arbeiten rund um das Essen gliedern den Alltag und wecken oftmals Fähigkeiten und Erinnerungen. So können auch Bewohnerinnen und Bewohner mit grossen Einschränkungen eingebunden werden und erleben eine Steigerung der Lebensqualität.

Ein weiteres Element ist das Wohnen auf persönliche Art.  Das Konzept der Pflegewohnungen orientiert sich möglichst weitgehend an den vertrauten Wohnverhältnissen der Bewohnerinnen und Bewohner. Diese können  ihre wichtigsten persönlichen Möbel und Gegenstände mitnehmen und ihr Zimmer, ggf. auch Wohnzimmer, Esszimmer, Flur usw.  wohnlich mitgestalten.  

Zu den Angehörigen und Bezugspersonen pflegen wir einen offenen Kontakt und sie sind in den Pflegewohnungen jederzeit willkommen. Der gegenseitige Austausch von Informationen und Gedanken ist uns wichtig und hilft uns, die Betreuung und Pflege möglichst optimal zu gestalten.

Und wenn sich der Lebenskreis schliesst bieten wir  in Absprache mit Angehörigen und den Hausärzten für die Bewohnerinnen und Bewohner eine Begleitung bis zum Lebensende. Wir kommunizieren diese Haltung bewusst und sprechen die Thematik bereits beim Eintritt in die Pflegewohnung an.  

Qualität und Atmosphäre der Pflegewohnungen werden durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geprägt. Mit ihrer Eigeninitiative, der Freude an der Arbeit mit betagten Menschen und ihrer Bereitschaft zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung gestalten sie den oft anspruchsvollen Alltag in den Wohnungen. Die Mitarbeitenden beteiligen sich an der Entwicklung der Organisation und tragen mit ihrer Haltung zu einem offenen, positiven und stets zugewandten Arbeitsklima bei. Sie werden dabei vom Leitungsteam unterstützt und können auf ein gutes Angebot an Fort- und Weiterbildungen zurückgreifen.

Die Organisation der Pflegewohnungen ist als eigenständige Form im Rahmen des gemeinschaftlichen Wohnens im Alter und bei Pflegebedürftigkeit in das  Wohn-, Pflege - und Teilhabegesetzes (früher Heimgesetz) des Landes Baden-Württemberg integriert worden  und wird  stark gefördert sowohl politisch als auch finanziell durch die jeweiligen Pflegekassen. Die monatlichen Kosten sind nicht höher als im Pflegeheim bei wesentlich intensiverer Personalstärke.

Innerhalb der Pflegewohnung gibt es keine speziellen Arbeitsräume oder Büros für die Mitarbeitenden. Sie sind Tag und Nacht ausschließlich mit der Betreuung der Bewohner betraut. 

Gerne informieren wir sie unverbindlich zu diesem Angebot.