Carré an der Glashütte

 

2020 

Am 25.08.20 erfolgte offiziell der 1. Spatenstich zum Bau des Carré an der Glashütte. Michael Wilhelm und  Sybille Schreiner mit ihren Familien begrüßten zahlreiche Gäste und natürlich die aktuell ausführenden Mitarbeiter und Bauleiter der Fa. Bold. Oberbürgermeister Klaus Muttach sprach ein Grußwort und wünschte einen glücklichen Verlauf während der Bauphase. Ein spannendes , zukunftsweisendes Projekt hat begonnen.  Bei guten Gesprächen und Schäufele mit Kartoffelsalat klang der Spatenstich aus. Ein schöner Auftakt, an den wir uns trotz Corona Bedingungen gerne erinnern werden.

Die Fertigstellung des 1. Bauabschnittes, Pflegezentrum an der Glashütte, ist auf das Frühjahr 2022 terminiert. 

Im 2. Bauabschnitt entsteht das Betreute Wohnen an der Glashütte. Die ersten Mieter könnten voraussichtlich im Herbst 2022 ihre Wohnungen mit Service beziehen. 

Wir halten sie auf dem Laufenden, viel Spaß beim stöbern.

Mietinteressenten können sich gerne bereits jetzt bei uns melden. Wir nehmen sie vorsorglich in die Interessentenliste auf und stellen ihnen das Konzept vor. Einzige Bedingung zum Einzug ist ein Lebensalter von mindestens 65 Jahren oder das Vorliegen eines Pflegegrades.

Falls sie Interesse am Kauf einer Wohnung zur Kapitalanlage haben wenden sie sich ebenfalls gerne an uns.  Wir bringen sie in Kontakt mit dem Investor.

                                

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter: 07841 4113

Oder per Mail an info@hp-schreiner.de

Pflege braucht kein Heim, Pflege braucht ein Zuhause. 
Ihre Sybille Schreiner